Schule und Bildung

Schule

Wie erfolgreich Bildungspolitik in NRW ist, hängt für mich im besonderen Maße davon ab, wie gerecht und zugänglich wir diese für unsere Schüler*Innen gestalten. Den Grundstein für einen erfolgreichen Start ins Leben legen wir insbesondere mit einer gerechten Bildungspolitik. Die aktuell großen Herausforderungen müssen demnach Ansporn sein, dass wir als SPD-Fraktion uns mit besseren Ideen und Lösungsansätzen politisch einbringen müssen. Akuter Lehrermangel und die Schwierigkeiten bei der Strukturierung eines erfolgreichen inklusiven Unterrichts sind deutliche Signale dafür, dass wir in vielen Bereichen noch nicht die richtigen Antworten gefunden haben. Solange sich Bildungsarmut über Generationen erstreckt, sind wir unserer Pflicht als Politiker*Innen nicht nachgekommen. Also wie kann es besser werden?

Mein Wunsch ist es, dass Kinder unabhängig ihrer Herkunft die gleichen Chancen haben, ihre Talente und Fähigkeiten einzubringen, sodass sie ihre Hoffnungen und Ziele für ihre eigene Zukunft Wirklichkeit werden lassen können. Nur wenn wir Kindern und ihren Familien von Anfang an eine solidarische, gerechte und durchlässige Bildung anbieten, können wir später erwarten, dass sie sich in gleicher Form als Bürger*Innen positiv in unsere Gesellschaft einbringen und erfolgreich mitgestalten.

Dies bedeutet konkret für mich, dass wir offene Ganztagsschulen ausbauen und den Familien in NRW bessere Betreuungsangebote und höhere Bildungsqualität in den Ganztagsschulen anbieten. Zusätzlich müssen alle Schulformen verpflichtet werden, inklusiven Unterricht anzubieten. Die Gymnasien hier von ihrer Pflicht zu entbinden, schränkt die Bildungsmöglichkeiten für viele Schüler*Innen massiv ein: Inklusion ist ein Menschenrecht! Für die Berufswahl von jungen Leuten sind die Attraktivität und auch die Bezahlung des Berufs von besonderer Bedeutung. Sicher ist die Bezahlung nur ein Baustein im Kampf gegen den Lehrermangel an Grundschulen, dafür aber ein wichtiger auf dem Weg.

Aktuelles

#TagDesGrundgesetzes: 3 Fakten über die Verfassung der Deutschen 2560 1706 Rüdiger Weiß - SPD - Ihr Landtagsabgeordneter für Herringen, Bönen, Kamen und Bergkamen

#TagDesGrundgesetzes: 3 Fakten über die Verfassung der Deutschen

Heute – am 23. Mai 2020 – feiern wir 71 Jahre deutsches Grundgesetz (GG). Ursprünglich als Provisorium bis zur Wiedervereinigung vorgesehen, wurde das GG 1949 feierlich verkündet. Einen Tag darauf, nachdem die drei westlichen Besatzungsmächte und die Länder der Verfassung…

weiterlesen
Symbolbild, Quelle: Unsplash
Warum wir den Welttag des Buches feiern sollten 2560 1707 Rüdiger Weiß - SPD - Ihr Landtagsabgeordneter für Herringen, Bönen, Kamen und Bergkamen

Warum wir den Welttag des Buches feiern sollten

Heute, am 23. April, ist UNESCO-Welttag des Buches. Schon wieder so ein ‚sinnloser‘ Feiertag? Nein, denn die Rolle von Autor*innen und Büchern, sowie den Geschichten und dem Wissen, das sie uns vermitteln, kann man nicht genug wertschätzen. Was hinter dem…

weiterlesen
So geht es an NRWs Schulen weiter 150 150 Rüdiger Weiß - SPD - Ihr Landtagsabgeordneter für Herringen, Bönen, Kamen und Bergkamen

So geht es an NRWs Schulen weiter

Welche Maßnahmen und Zeitpläne Bundes- und Landesregierung im Hinblick auf Schulöffnungen verfolgen, zeigt dieser Überblick: Zeitplan bundesweit Die Kultusministerkonferenz erarbeitet bis zum 29. April ein Konzept zur Einhaltung der erforderlichen Hygiene. Die Aufnahme des allgemeinen Unterrichts und Betreuung in Kindergärten:…

weiterlesen
Symbolbild, Quelle: Unspalsh
Um die Zukunft zu verändern braucht es Bildung – Bildung für nachhaltige Entwicklung 2560 1707 Rüdiger Weiß - SPD - Ihr Landtagsabgeordneter für Herringen, Bönen, Kamen und Bergkamen

Um die Zukunft zu verändern braucht es Bildung – Bildung für nachhaltige Entwicklung

Kurvendiskussion, Gedichtanalyse und Brennball spielen, sind seit vielen Jahren fester Bestandteil eines jeden Lehrplans. Aber was ist mit dem verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen, Chancen- und Geschlechtergleichheit, Frieden und kultureller Vielfalt? Themen wie diese müssen auch Teil unseres Bildungssystems sein.…

weiterlesen
Wie Universitäten mit der Corona-Krise umgehen – eine Studentin berichtet 2000 1333 Rüdiger Weiß - SPD - Ihr Landtagsabgeordneter für Herringen, Bönen, Kamen und Bergkamen

Wie Universitäten mit der Corona-Krise umgehen – eine Studentin berichtet

Auch ich sitze momentan nicht im Hörsaal, sondern am heimischen Schreibtisch. Statt des Mensa-Essens wird die letzte Packung Nudeln angebrochen und statt Seminartexte zu lesen, schreibe ich an diesen Erfahrungsbericht. Wie Universitäten mit der Corona-Krise umgehen, erfahren Sie hier. Die…

weiterlesen